Fourstyles
“FourStyles” Ein Instrument, vier unterschiedliche Stilrichtungen:  Erleben Sie eines der beliebtesten Instrumente unserer Zeit in seinen zahlreichen Facetten. Wenn vier Meister Ihres Faches aufeinandertreffen, ist ein absolut hochklassiges Konzerterlebnis garantiert. Lassen Sie sich entführen in die Welt der Gitarre und ihre unvergleichlich vielfältigen Ausdrucksformen. Genießen Sie einen unvergesslichen Abend mit vier Musikern, die Sie verzaubern werden… Während eines Konzertes spielen die vier Gitarristen jeweils ein Programm von ca. 10 Minuten Dauer. Hier stellen sie zunächst Stücke aus Ihrem Solo-Repertoire vor. Wenn die Musiker dann im weiteren Verlauf des Abends in verschiedenen Kombinationen von acoustic fingerstyle und jazz guitar oder flamenco und classical guitar sowie gemeinsam von allen vier Interpreten vorgetragenen Stücken auf der Bühne agieren, kommt der Facettenreichtum des Instruments und der vier Musikerpersönlichkeiten besonders eindrucksvoll zur Geltung
Ian Melrose gehört seit vielen Jahren zur absoluten Spitzenklasse der Interpreten im Bereich acoustic fingerstyle. Der gebürtige Schotte lebt in Berlin und bereist mit seiner Gitarre von hier aus die Welt. Er spielt regelmäßig Konzerte bei internationalen Festivals und gibt weltweit Meisterkurse. Seine u.a. beim Label acoustic music erschienenen CDs gehören zu den bei Fans und Kritikern meistbeachteten Veröffentlichungen in diesem Genre. www.melroseacousticguitar.com www.duo-kelpie.com
Karl Schloz wurde 1971 in St. Louis, Missouri (USA) geboren. Seine Karriere als professioneller Gitarrist begann er im Alter von 17 Jahren. Seitdem arbeitet er regelmäßig mit The Temptations, The Drifters, The Shangri-La und der lokale Jazz-Elite. Abschluss als Presidential Scholar an der Southern Illinois University mit einem Bachelor in Jazz Performance. Karl lebte in New York City, New York, und war in der dortigen Jazz-und Studio-Szene aktiv, spielte überall vom Birdland bis Lincoln Center und in der Carnegie Hall. Tourneen führten ihn in die restlichen USA und nach Kanada. Karl Schloz lebt seit 2000 in Berlin. www.karlschloz.com
Heiko Ossig absolvierte sein Studium am Konservatorium Osnabrück, an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg und an der Musikhochschule Malmö. Er schloss das Studium mit dem Konzertexamen ab. Heiko Ossig konzertiert regelmäßig mit großem Erfolg als Solist oder an der Seite herausragender Künstlerinnen und Künstler und gastiert dabei im Rahmen renommierter Festivals und Konzertreihen, wie dem Schleswig-Holstein Musikfestival, den Sommerlichen Musiktagen Hitzacker oder den Kammerkonzerten des NDR. Heiko Ossig unterrichtet an den Hochschulen für Musik und Theater in Rostock und Hamburg. www.heikoossig.de www.hmt-rostock.de